Chinesische Weisheiten

Zur Verfügung gestellt von www.g-buschbacher.de

|| Chinesische Weisheiten >> Liebe  |  Freundschaft  |  Geld  |  Alter  |  Glück  |  Leben  |  Sonstiges ||



Ein rollender Stein setzt kein Moos an.



Viele Wege führen zum Gipfel eines Berges. 

Doch die Aussicht bleibt die gleiche.



Im Strom der Zeit, gleicht unser Leben einem zuckenden Blitz.



Hat ein Mensch sein Werk getan, so geht er mit leeren Händen.



Eine Tasse Tee auf Erden getrunken,

ist weit besser als die dicke Suppe im Totenreich gelöffelt.



Gesundheit im Alter ist wie Sonnenschein im Spätherbst.



Jugend ist Tollheit; sie überspringt den Bach wo es eine Brücke gibt.



Ist man nicht fleißig in der Jugend,

wird man im alter traurig sein.



Achte die Jugend, du weißt nicht, wie sie sich entwickeln wird.



Wer mit fünfzig Jahren noch nichts Gutes getan hat, von dem wird man fernerhin nichts Gutes hören.



Nur der frühe Vogel fängt den Wurm.



Die Lebensspanne ist dieselbe, ob man sie lachend, oder weinend verbringt.



Der Herbst des Lebens, streut die buntesten Blätter auf unseren Weg.




Δ ...zum Seitenanfang... Δ


www.honzrath.info