Schweinskram


  <<...Zur Übersicht....<<     ||    << Vorherige Seite   ||     Seite >> | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |   ||      Nächtst Seite >>


Der Bauer hat für seinen Hühnerhof einen jungen Hahn gekauft. Der alte Hahn weist ihn ein:
"Du kannst alle Hennen haben bis auf die Berta. Die gehört mir!"
Selbstbewußt tönt darauf der junge Gockel:"Nix da, Ich will alle!!"
"Dann laß uns einen Wettlauf zum Misthaufen machen, der Sieger bekommt alle Hennen."
Die beiden Hähne rennen los. Der ältere liegt vorne, aber als sie den Hof zur Hälfte überquert haben, legt sich
der junge mächtig ins Zeug und rückt ganz dicht auf. Plötzlich knallt es, und der junge Hahn fällt tot um.
Der Bauer nimmt sein Gewehr von der Schulter und meint verwundert: "Komisch, schon der dritte schwule Hahn
in dieser Woche!"


Was macht ein schwuler Frosch im Rumtopf?
Er schmeißt die Pflaumen raus ...


In einer Toilette steht ein Schwuler und pinkelt. Ein Neger kommt 'rein, stellt sich neben den Schwulen und
packt seine 30 cm aus! Der Schwule riskiert einen Blick und sagt staunend:
"Mann, ist das ein Ding. Wieviel verlangst Du, wenn Du mir den mal'reinschiebst?
Sagt der Neger: "Tja, jeder Zentimeter kostet dich 1 0 Mark."
Der Schwule: "Ich hab' aber nur noch 1 00. Das reicht dann halt nur für 1 0 cm."
Der Neger macht bei 1 0 cm einen Strich und schiebt ihn dem Schwulen bis zur Markierung hinten 'rein.
Plötzlich geht die Tür auf und knallt dem Neger so auf den Arsch, daß die ganzen 30 cm 'reinrutschen.
"Ooh, Scheiße" stöhnt der Schwule, '~etzt hab ich den ganzen Arsch voller Schulden ... "


Geht ein Jäger in den Wald, sieht einen Bären. Er schießt.
Doch als sich der Pulverdampf lichtet, ist kein Bär mehr da! Da klopft es ihm von hinten auf die Schulter. Er
dreht sich um, und da steht der Bär.
"Nimm mich durch oder ich freß Dich", sagt der Bär.
Der Jäger weiß nicht, was er tun soll, und nimmt den Bären durch. Wütend rennt er nach Hause und sammelt
sein gesamtes Waffenarsenal zusammen, rennt dann wieder zurück in den Wald. Er sieht den Bären und schießt.
Doch als sich der Pulverdampf lichtet, ist kein Bär mehr da! Da klopft es ihm von hinten auf die Schulter. Er dreht sich um ...
und da steht der Bär.
"Nimm mich durch oder ich freß Dich" sagt der Bär.
Der Jäger weiß nicht, was er tun soll, und nimmt den Bären noch einmal durch.
Total durchgedreht und rasend vor Zorn wütet der Jäger nach Hause. In der Nacht stiehlt er im Bundeswehrdepot
eine Panzerfaust, rennt in den Wald, sieht den Bären und schießt. Doch als sich der Pulverdampf lichtet, ist kein
Bär mehr da! Da klopft es ihm von hinten auf die Schulter.
Er dreht sich um ...
- und da steht der Bär und fragt: "Sag mal, bist Du schwul?"


Was ist schwarz, sitzt auf einem Baum und raucht?
Ein Spanner nach einem Waldbrand!


Eine große Supermarktkette sucht einen neuen Verkäufer. Beim Einstellungsgespräch ereignete sich folgendes
Gespräch:
( C=Chef, A=Anwärter auf die Stelle)
C: Was würden Sie einer Frau empfehlen, die Ihre Fenster putzen möchte?
A: Sidolin natürlich.
C: Sehr schön. Und wenn jemand die Wohnzimmertüre putzen möchte?
A: Sidolin natürlich.
C: Wieso denn Sidolin?
A: Na, die meisten Wohnzimmertüren haben heutzutage Glasscheiben.
C: Sehr gut, ich sehe Sie denken mit. Was würden Sie denn einer Frau empfehlen, die Ihre Tage hat?
A: Sidolin natürlich.
C: Na, guter Mann, ich glaube das ist doch nicht ganz das Richtige.
A: Wieso? Wenn 'se schon nicht ficken kann, soll 'se wenigstens putzen.


Kommt 'ne Frau beim Arzt ...
Heute Nacht hatte ich einen total realistischen Traum!
Ich habe geträumt, daß ich mit Cindy Crawford mein Schlafzimmer tapeziert habe! Und als ich aufgewacht bin,
hatte ich immer noch Kleister an der Hand! ...


Fünf Minuten Rittmeister, achtzehn Jahre Zahlmeister.


Ein Schwuler stirbt und kommt in dem Himmel. Petrus hat große Bedenken, ob er ihn reinlassen soll, denkt sich
aber, ein Versuch kann nicht schaden. Sie gehen in Richtung der entsprechenden Wolke. Unterwegs fällt Petrus
der Schlüssel runter. Er bückt sich, um den Schlüssel aufzuheben und schon hängt ihm der Schwule am Arsch und fickt ihn durch. Danach richtet Petrus sich auf und sagt:
 "Wenn das noch ein mal vorkommt, mußt Du den Himmel verlassen und kommst in die Hölle!"
Während sie weitergehen, fällt Petrus wieder der Schlüssel runter, er bückt sich, und der Schwule kann sich nicht
beherrschen und knallt ihn gleich noch mal. Daraufhin wird er in die Hölle geschickt.
Zwei bis drei Wochen später wird es kalt im Himmel. Es schneit und ist richtig ungemütlich.
Gott ruft Jesus zu sich und sagt:
"Es ist so kalt, als wenn die in der Hölle nicht mehr heizen würden! Geh' hin mein Sohn und sie nach was da
los ist!" Jesus geht in die Hölle. Dort ist alles dunkel und kalt. In einer Ecke sitzt der Teufel und friert vor sich hin.
Jesus sagt:
"Was ist hier los, warum heizt ihr nicht, ich sehe genau, daß ihr noch genug Holz habt!" Darauf der Teufel:
"Dann bück Du Dich doch und heb' einen Scheit auf!"


Stehen zwei Schwule in Aufzug:
Sagt der Eine: "Ich könnte jetzt 'ne Fliege ficken!"
Macht der andere: "Bsssssssssssssss ... "


Zwei Schwule spielen Tennis. Nach einer geraumen Zeit sagt der Eine: "Du hast ja 'nen Ständer!"
"Na, du spielst ja auch wie ein Arsch!"


Der Schwule läßt die Arbeit rub'n,
und freut sich auf den After noon!


Unterhalten sich drei ältere Herren am Stammtisch über Ihre Söhne und was diese denn geleistet hätten:
Der Erste: Mein Sohn hat Tankwart gelernt und heute hat er 15 Tankstellen.
Der Zweite: Mein Sohn hat Drogerist gelernt und heute hat er 20 Drogerien.
Der Dritte: Naja, ich traue mich gar nicht darüber zu reden ... Die Anderen versuchen ihn zu überreden:
Na komm schon. So schlimm kann es doch nicht sein ... ?
Der Dritte: Also gut. Mein Sohn ist schwul.
Die Anderen: Na und, womit verdient er sein Geld?
Der Dritte: Naja, er hat 2 Freunde - der eine hat 15 Tankstellen und der andere 20 Drogerien ...


In der Regel hatten Wikinger rote Bärte.


Zwei kleine Mädchen in der Dusche:
1: Hey, dein Äffchen hat ja schon Haare!
2: Na und? Es frißt ja auch schon Bananen ...


Durchsage des Piloten auf dem Charterflug nach Thailand:
" ... zum Schluß noch eine Warnung: 50 Prozent der Frauen in Bangkog haben Aids und die anderen 50 Prozent
Asthma."


Einer der Passagiere hat nicht verstanden und fragt seinen Nachbarn: "Was hat er gesagt?"
Der antwortet: " Alle, die keuchen, kannste vernaschen!"



Fragt ein Bauer den anderen:
"Hör mal, als dein Eber nicht mehr auf die Sau woIlte - welches Mittel hat der Tierarzt denn verschrieben?
Das soll doch so toll gewirkt haben!"
Der Nachbarbauer:"Keine Ahnung, weiß ich wirklich nicht mehr"
Und nach Sekunden des Nachdenkens: "Ich kann Dir nur sagen, daß es nach Pfefferminz schmeckte ... "


Kennen sie den Unterschied zwischen einem Tankwart und einer Französin?
Der Tankwart kann blasenfrei zapfen ...


Wozu ist der Orgasmus da?
Damit auch die Italiener wissen, wann Schluß ist.


Wie machen zwei Achtzigjährige Sex?
Sie macht einen Handstand und er läßt ihn reinhängen.


Was ist 15 cm lang und jede Frau hält es gerne in der Hand? - Ein 100-Mark-Schein ...


Zwei Omas stehen nackt im Fluß und angeln. Plötzlich sagt die eine zur anderen:
"Huch, jetzt ist mir einer durch die Lappen gegangen!"


Trockenpflaume mit drei Buchstaben?
---- OMA -----




Großmutter, Mutter und Tochter sind zu Hause, als die Tür aufgerissen wird und ein Fremder hereinstürzt:
Fremder: "IHR LEGT EUCH JETZT ALLE HIN!"
Tochter: "aber doch nicht Oma (*wisper*)"
Fremder: "ALLE HAB' ICH GESAGT!!"
Fremder: "IHR WERDET JETZT ALLE AUSGEZOGEN!!!!!!"
Tochter: "aber doch nicht Oma."
Fremder: "ALLE HAB' ICH GESAGT!!"
Fremder: "IHR WERDET JETZT ALLE GEFESSELT!!!"
Tochter: "aber doch nicht Oma."
Fremder: "ALLE HAB' ICH GESAGT!!"
Fremder: "IHR WERDET JETZT ALLE VERGEWALTIGT!!!"
Tochter: "aber doch nicht Oma."
Oma: "ALLE HAT ER GESAGT!!!!"


Golf gehört nicht gerade zu den augenfälligsten Fähigkeiten der Brünetten.
Deshalb rät ihr der entnervte Trainer nach der 22. Übungsstunde:
"Fräulein Sabine, Sie dürfen den Schläger nicht halten wie einen Regenschirm. SteIlen Sie sich doch einfach vor,
es sei der Penis Ihres Freundes."
Das scheint einzuleuchten: Sabine holt aus, trifft den Ball und schlägt ihn über 130 Meter genau ins Loch.
"Sensationell': jubelt der Golflehrer, "und jetzt nehmen Sie den Schläger aus dem Mund und versuchen es noch
mal mit den Händen ... "


Warum sind denn in dieser Bar alle Hocker numeriert?' will ein Gast von seinem Nebenmann wissen.
,Der Keeper dreht alle halbe Stunde am Roulette. Und wenn die Zahl des Hockers kommt, auf dem man sitzt,
darf man im ersten Stock bei einer wilden Orgie mitmachen.'
Mensch, das ist ja super! Und warum machen Sie dann so ein mürrisches Gesicht?'
Meine Nummer kommt und kommt nicht. Aber meine Verlobte ist gerade zum vierten Mal oben.'


Verlegen sitzt die Frau beim Anwalt: ,Ich will mich scheiden lassen.'
Jaja', sagt der Anwalt. .Und der Scheidungsgrund?'
Ach, mein Mann ist 200 Prozent impotent.'
,Sie meinen total impotent", korrigiert der Anwalt.
.Nein, ich meine 200 Prozent impotent.'
,Ja, was meinen Sie denn genau?" fragt der Anwalt.
.Ich meine, daß er schon total impotent war. Aber gestern ist er über den Teppich gestolpert und hat sich die
Zunge abgebissen.'


Klaus hat ein neues Fahrrad mit Ledersattel. Der Verkäufer hat ihm extra einen Topf Vaseline mitgegeben, um
diesen bei Regen zu fetten.
Abends ist er bei den Eltern seiner Freundin zum Essen eingeladen. Nach dem Essen geht der Streit um den
Abwasch los. Nachdem sich kein Freiwilliger finet, beschließt man das Schweigespiel zu spielen. Wer als erster
was sagt muß abwaschen. Nachdem eine halbe Stunde Schweigen herrscht, denkt Klaus sich, daß er die Zeit
auch besser nutzen könnte. Er zieht die Hose aus, schiebt seiner Freundin den Rock hoch und fängt an sie zu rammeln.
Betretenes Schweigen. -
Eine weitere halbe Stunde später wiederholt sich die Prozedur mit ihrer Schwester. - Betretenes Schweigen. -
Eine weitere halbe Stunde später ist ihre Mutter fällig. - Dito. -
Als Klaus Blick jetzt aus dem Fenster fällt, bemerkt er, daß es anfängt zu regnen. Wie er zum Vaselinetopf
greift, meint der Vater:
"Okay, ich trockne ab! ... "


Fernsehquiz in London.
Quizmaster an Nonne: "Who was the fIrst man?"
Nonne: "Oh, that's easy: ADAM!"
Quizmaster: "Who was made from Adams+s rib?"
Nonne: "Oh, that's easy: EVA!"
Quizmaster: "What did she say when she saw him?"
Nonne; "Oh, that's a hard thing!" ....


Das Drei-Generationen-Problem der Frauen:
Schamlippen
Schamlappen
Schamluppen


Im von der Schweinepest gebeutelten Ammerland unterhalten sich zwei Schweinezüchter.
Sagt der eine: "Mensch, ich müßte ja noch unbedingt meine Sauen decken lassen, aber die finanzielle Lage läßt
das im Moment einfach nicht zu!"
Darauf der andere: "Das war bei mir auch so, und deshalb habe ich das selbstgemacht!"
"Und das hat funktioniert?"
"Na klar! Du packst deine Schweine in Deinen Bulli, fährst mit denen in den Portioger Busch, erledigst die
Sache, und wenn am anderen Morgen die Schweine wollüstig auf dem Rücken liegen anstatt zu fressen, dann hat es geklappt!"
"Na denn" denkt sich der andere "Schaun mer mal", packt sich die Schweine in den Bulli, fährt in den Portioger
Busch, erledigt die Angelegenheit, bringt die Viecher wieder zurück. Doch als er am anderen Morgen in den
Stall guckt, bietet sich das normale Bild, die Schweine grunzen vor sich hin und warten auf das Futter. Er berichtet
seinem Freund die Situation, und der schickt ihn nochmals los, da es ja offensichtlich nicht geklappt hat.
Also packt der Züchter nochmal die Schweine in den Bulli und fährt in den Portioger Busch ... Als er am nächsten Tag sich von seinem Erfolg überzeugen will, ist es wieder nichts.
Da sagt sich der Züchter:"Einmal probier ich es noch mal und wenn es dann nicht klappt geb ich es aufl"
Also packt er die Schweine noch mal in seinen Bulli, fährt in den Portsloger Busch ... Am anderen Morgen
schickt er seine Frau in den Stall, damit diese nach den Schweinen sieht. Die Frau geht los und als sie zurückkommt sagt sie:
"Du, Karl, die Schweine ... "
"Ja was ist mit den Schweinen? Liegen sie auf dem Rücken'?"
"Nee, viel schlimmer, die sitzen alle im Bulli und hupen!"


Eine geschiedene Frau, die vom Eheleben die Nase voll hatte, setzte eine Annonce in die Lokalzeitung, die lautete:

"Suche einen Mann, der mich nicht verprügelt, mich nicht mit Füßen trampelt und ein fantastischer Liebhaber ist."

Nach einer Woche klingelt es. Sie geht zur Tür, öffnet und sieht niemanden draußen stehen. Sie schließt die Tür
und will gehen, als es wieder klingelt. Wieder macht sie die Tür auf und kann niemand entdecken bis sie zufallig
nach unten schaut und einen Mann ohne Arme und Beine entdeckt, der auf ihrer Türschwelle sitzt.
"Ich bin auf Ihre Annonce hin gekommen", sagt er. Die Frau weiß nicht recht, was sie sagen soll, was sie tun soll. Und so fährt der Mann fort: "Wie Sie sehen, kann ich Sie nicht verprügeln, und es wäre mir unmöglich, Sie mit Füßen zu trampeln." "Ja, das sehe ich," sagt die Frau. "Aber es stand in der Annonce auch, daß ich einen fantastischen Liebhaber suche." Der Mann lächelt und sagt: "Schließlich hab ich die Klingel gedrückt, oder???"


"Gestern hatte ich eine, die hatte vielleicht ein weites Loch!"
"Und was hast Du gemacht?"
"Ich hab' ihn reingezwängt."


Eine schöne Frau ist am Strand bis zum Hals in den Sand eingegraben und ruft laut um Hilfe.
Ein junger Mann buddelt sie aus. Darauf sagt sie:
"Vielen Dank, jetzt hast Du einen Wunsch frei."
"Was ist denn für mich drin?"
"Vorerst noch Sand."


"Meine Frau raucht immer, wenn ich mit ihr schlafe."
"Mann, bist du aber schnell."


Amold Schwarzenegger, Axel Rose und Michael Jackson sitzen mit einer ganzen Meute Kindern im Flugzeug.
Und wie das in solchen Witzen immer so ist, droht das Flugzeug abzustürzen und es sind natürlich nicht genug
Fallschirme an Bord und es stellt sich die Frage, wer soll sie bekommen.
Arnold warnt: Nehmt Rücksicht auf die Kids.
Darauf Axel: Fuck the Kids!! !
Michael ist verblüfft: Wie, jetzt noch?


Ein Mann und eine Frau sitzen nebeneinander im Flugzeug. Ganz aufgeregt erzählt die Frau:
"Ich komme gerade von einem internationalen Frauenkongreß. Dort haben wir mit ein paar alten Vorurteilen
aufgeräumt. Nicht die Franzosen sind die besten Liebhaber, sondern die Polen, und nicht die Italiener haben die
längsten Penisse, sondern die Indianer."
Darauf der Mann:
"Entschuldigung, ich vergaß mich vorzustellen. Gestatten, Winnetou Kowalski."


Neue Attraktion in der Manege: Artist kommt auf die Bühne, holt seine Männlichkeit aus der Hose und steckt sie
einem lebendigen Krokodil in den Rachen. Das Maul klappt zu - das Publikum hält den Atem an. Dann holt der
Artist einmal aus und haut dem Krokodil eins auf den Kopf. Das Krokodil ist völlig perplex, reißt den Rachen
wieder auf - und wohlbehalten freut sich der Artist über die gelungene Dressurnummer.
Die Menge ist begeistert und will ne Zugabe. Der Artist zeigt das Kunststück noch mal. Hose auf, Lümmel raus,
Maul vom Krokodil auf, Klappe zu, Schlag auf den Kopf, Maul auf - alles dran geblieben.
Der Zirkusdirektor prahlt: 2000 Mark, meine Damen und Herren, 2000 Mark, wer sich das auch traut.
Keiner meldet sich.
5000 Mark, erhöht der Direktor.
Da meldet sich von hinten eine zahnlose alte Oma:
Ich will das wohl machen - aber er darf mir nicht so doll auf den Kopfhaun.


Welcher Bär springt am höchsten?
Der von Heike Henkel!


Was ist der Unterschied zwischen Benzin und Vaseline?
Benzin scheidet die Fette ...


Die Pille ist ein fauler Zauber,
nur Ajax hält das Becken sauber ...


Der Direktor wechselt.
"Was ist denn von der Sekretärin zu halten?" fragt der neue den scheidenden.
"Na wissen Sie," erwiedert dieser, "als Fachkraft ist sie eine Pflaume, aber als Pflaume -- eine Fachkraft!!!"


"Petra, möchtest du lieber ein Brüderchen oder ein Schwesterchen?"
"Och, wenn es nicht zu schwer für dich ist, Mutti, möchte ich am liebsten ein Pony."


Der Adler fällt vom Büchsenschuß,
der Arschf*** ist ein Hochgenuß.

Der Bär tut's öffentlich im Zwinger,
der Backfisch heimlich mit dem Finger.

Die Cedar blüht im Libanon,
auch Cäsar onanierte schon.

Der Dachs in seiner Höhle sitzt,
der Dünnpfiff durch den Dickdarm flitzt.

Der Fixstern steht am Firmament,
die Filzlaus längs der Sacknaht rennt.


Das Schwein

Wer fremd geht, ist ein Schwein.

Wer mehrmals fremd geht, ist ein Meerschwein.

Wer viel fremd geht, ist ein Wildschwein.

Wer sich erwischen läßt, ist ein dummes Schwein.

Wer sich nicht erwischen läßt, ist ein Glücksschwein.

Wer nur eine hat, ist ein Sparschwein.

Wer keine hat, ist ein armes Schwein.

Wer darüber spricht, ist ein Dreckschwein.

Wer immer zu Hause bleibt, ist ein Hausschwein.

Wer nicht fremd geht, ist ein faules Schwein.

Wer umasiert fremd geht, ist ein Stachelschwein.

Wer an fremden Brüsten knabbert, ist ein Warzenschwein.

Wer sich selbst verrät, ist ein blödes Schwein.

Wer fremd geht und Kinder zeugt, ist ein Zuchtschwein.

Wer mehrmals kann, ist ein Superschwein.

Wer nicht mehr kann, ist ein Schlachtschwein!



Ein Blinder will beim Schreiner anfangen. Sagt der Schreiner:
"Wie soll das gehen, als Blinden können wir dich echt nicht brauchen!"
Der Blinde: "Stellt mich auf die Probe, ich kenne jede Holzart am Geruch!"
Okay, die Lehrlinge geben ihm ein Stück Holz, er riecht daran und sagt: "Deutsche Eiche, freistehend, März '84
geschlagen! "
Allgemeine Verblüffung. Sie geben ihm noch ein anderes, er riecht daran: "Nordische Fichte, an einem Fjord
gewachsen, Juni '87 geschlagen!"
Die Lehrlinge sind baff und wollen den Blinden linken. Sie holen die Sekretärin rein, ziehen sie aus und lassen
den Blinden mal wieder schnuppern. Nach dem ersten Mal kann er sich noch nicht so recht entscheiden, also drehen sie die Sekretärin um und lassen ihn nochmal riechen. Schließlich sagt der Blinde:
"Naja, ich denke das war 'ne Scheißhaustür auf'nem Fischkutter!"


Woran erkennt man einen Spermaueberschuß?
Wenn sie kaut, bevor sie schluckt ...


Woher hat VIAGRA den Namen herbekommen?
Wenn er VIAGRA nimmt, sieht sie am Tag danach aus wie a krah ...


Er: "Bist du noch Jungfrau?"
Sie: "Nicht mal an der Ferse!"
Er: "Wieso?"
Sie: "Dort wetzt mich der Schuh ... "


Ein Ehepaar ist zu Bett gegangen und nach einer Weile deutet er an, daß er Sex haben will. Sie lehnt ab:
"Ich habe morgen einen Termin beim Gynäkologen und deshalb mag ich jetzt nicht."
Er dreht sich weg und versucht zu schlafen. Nach ein paar Minuten jedoch sagt er zu ihr:
"Hast Du morgen auch einen Termin beim Zahnarzt?"



Zwei Männer streiten sich, wer in einer Nacht die meisten Nummern schaffen würde.
Sie beschließen, in den Puff zu gehen und es festzustellen. Jeder krallt sich eine und geht mit ihr aufs Zimmer.
Der erste beginnt und wie er fertig ist macht er einen Strich an die Wand und schläft ein. Nach einer Weile wacht er auf, schiebt wieder eine Nummer, macht einen Strich und schläft abermals ein. Ein weiteres Mal wacht er auf, treibt es, macht einen Strich und schläft vor Erschöpfung ein.
Am nächsten morgend betritt sein Freund den Raum, sieht sich um und sagt:
"Wow, einhundertundelf, Du hast mich um vier Nummern übertroffen ... "


Ein Mann kommt in einen Waffenladen und verlangt ein neues Zielfernrohr. Der Verkäufer gibt ihm eines und
sagt dazu:
"Dieses Zielfernrohr ist so gut, damit können sie mein Haus drüben auf dem Hügel sehen. Probieren sie es aus."
Der Mann nimmt das Zielfernrohr, sieht in die angedeutete Richtung und beginnt zu lachen.
Der Verkäufer wundert sich und der Mann erklärt:
"Ich kann eine nackte Frau und einen nackten Mann in dem Haus herumlaufen sehen."
Der Verkäufer sieht selbst durch das Rohr. Dann gibt er dem Mann zwei Patronen und macht ihm einen
Vorschlag:
"Sie bekommen dieses Zielfernrohr umsonst, wenn sie dem Mann den Schwanz abschießen und der Frau den Kopf."
Der Kunde sieht ein weiteres Mal durch das Rohr und meint:
"Wissen sie, ich glaube, das schaffe ich auch mit einem Schuß ... "


Drei Schwestern haben beschlossen, am selben Tag zu heiraten und außerdem die Hochzeitsnacht zuhause zu
verbringen. In der besagten Nacht kann deren Mutter nicht schlafen und geht in die Küche um etwas zu trinken.
Auf dem Weg zurück ins Schlafzimmer kommt sie am Zimmer der ältesten Tochter vorbei und vernimmt ein
Stöhnen, aus dem Zimmer der Mittleren kommt leises Lachen und aus dem Zimmer der Jüngsten kommt kein Ton.
Am nächsten Morgen sind die Männer aus dem Haus und die Mutter spricht die Töchter an.
"Nun Mutter", sagt die Älteste, "du hast mir immer gesagt, wenn es weh tut, dann zeig es und stöhne."
Die Mittlere erklärt: "Du hast mir immer gesagt, wenn es Spaß macht und kitzelt, dann lach ruhig."
Und die Jüngste meint: "Mutter, du hast mir beigebracht, daß man nicht spricht, wenn man den Mund voll hat... "


Warum streuen die Kärnter Viagra in den Wald?
Weil sie die Weihnachtsbäume mit Ständer haben wollen ...


Was passiert mit einem Glühwürmchen, welches Viagra genommen hat?
Es wird zur Ständerlampe ...


Am FKK-Strand:
Frau Müller geht da so entlang und plötzlich steht sie vor dem großen Zauberer Simsalabamus. Sie fragt ihn:
"Herr Zauberer, ich bewundere ihre Kunst. Aber sagen Sie mal - können Sie auch nackt zaubern?"
"Ich bin Zauberer. Folglich kann ich auch nackt zaubern. Stellen Sie sich bitte mit dem Rücken zu mir! Nun tief
bücken! Spüren Sie meinen Daumen? Ja!? Sehen Sie, hier habe ich noch zwei..."


Das erste Viagrakind ist geboren!
Es stand nach einer Stunde ...


Ein Mädchen geht von der Schule heim. An einem Waldrand sitzt auf einer Parkbank ein älterer Herr. Der sagt:
"Wenn du dich zu mir setzt, geb ich dir 'ne Tafel Schokolade."
Das Mädchen überlegt kurz und setzt sich zu ihm auf die Bank, ißt die Tafel Schokolade und setzt ihren
Heimweg fort.
Am nächsten Tag sitzt da wieder der Mann:
"Wenn du dich wieder zu mir auf die Bank setzt, gebe ich dir wieder eine Tafel Schokolade."
Das Madchen setzt sich hin, ißt die Schokolade. Als es gehen will, hält der Mann sie fest und sagt:
"Wenn du mir einen Kuß gibst, bekommst du noch eine Tafel Schokolade."
Das Mädchen überlegt kurz, gibt ihm einen Kuß und nimmt die Tafel. Dann geht sie um die Ecke und hinter den
Busch und sagt zu ihrer dort versteckten Freundin:
"Nee, des wird nix. Bis der mich fickt, bin ich zuckerkrank."


An der ETH saß ich auf der Schüssel und besah mir die bekritzelte Türe.
Ganz unten stand etwas klein geschrieben, so daß ich mich ziemlich vorbeugen mußte. Darauf stand:
"Sie scheißen jetzt in einem Winkel von 45 Grad!"


Viagra gibts jetzt auch in Keksform.
Einziger Nachteil: man bekommt die Finger nicht mehr aus der Dose ...


Eine Frau und ein Mann mittleren Alters lernen sich kennen und beschließen zu heiraten.
In der Hochzeitsnacht sagt sie zu ihm:
"Sei bitte vorsichtig, ich bin noch Jungfrau."
Er ist erstaunt:
"Wie? Ich dachte, Du warst schon dreimal verheiratet gewesen!"
"Ja", antwortet sie, "aber das war so: Mein erster Mann war Psychologe, und er wollte immer nur darüber reden.
Mein zweiter Mann war Gynäkologe, der wollte sich alles immer nur anschauen. Und mein dritter Mann war
Briefmarkensammler .... Oh Gott, wie ich ihn vermisse."


Für die Astronomen:
Warum sollte man nie mit Negerinnen schlafen?
Schonmal gehört, daß etwas aus einem schwarzen Loch wieder rauskommt? ..


Zwei Lesben treffen sich in der Vesperpause. Fragt die eine:
"Was hast du heute zu essen dabei?"
Darauf die Andere:
"Ne Gurke. Willst du was abhaben?"
"Nee nee, laß mal stecken ... "


Ein Herr mit unbändiger Flugangst gewinnt einen Rundflug mit einem alten Doppeldecker. Der Pilot will es ihm
so richtig zeigen und macht einen genialen Sturzflug, aus dem sie sich kurz vor dem Boden retten.
Der Sozius sagt sehr gefaßt:
"Das hatte ich mir gedacht."
Nun fliegt der Pilot mit Höchstgeschwindigkeit auf den Kirchturm zu und weicht im letzen Moment aus.
Gleicher Kommentar:
"Das hatte ich mir gedacht."
Als der Pilot allerdings noch einen Looping macht ruft der Herr ganz erstaunt:
"Das hätte ich nicht gedacht!"
Wieder auf der Erde bekommt der Pilot die Erklärung:
"Als wir fast abgestürzt sind habe ich mir in die Hosen gepinkelt: Das hatte ich mir gedacht - Als wir dann fast
den Kirchturm rammten, habe ich auch noch einen Haufen in die Hose gemacht: Das hatte ich mir gedacht. Aber daß ich beim Überschlag den Mist wieder los werde: Das hätte ich nicht gedacht... "


Was ist, wenn drei Schwule nackt hintereinander stehen?
Dann hat der mittlere Geburtstag ...


Was haben Spielzeugeisenbahnen mit Brüsten gemeinsam?
Beides ist für Kinder gemacht, aber die Väter spielen dauernd damit...


Viagra wird demnächst auch flüssig erhältlich sein.
Da bekommt dann der Begriff "Einen heben gehen" eine ganz neue Bedeutung ...


ZDF-Sprecherin:

"Den Science-Fiction "Das Schwarze Loch" können wir ihnen heute nicht zeigen, dafür bringen wir
"Mainz, wie's singt und lacht."

"Nein, nicht, aufhören!"
"Nein, nicht, aufhören!"
"Nein, nicht aufhören ...



  <<...Zur Übersicht....<<     ||    << Vorherige Seite   ||     Seite >> | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |   ||      Nächtst Seite >>